Blumenblues 4.0 - ...es tönt im Blumenhaus!

Die Vorbereitungen zum „Blumenblues 4.0“ sind im vollen Gange.


Am Samstag, 16.09.2017 ist es soweit – die vierte Auflage vom „Blumenblues“ geht an diesem Abend ab 20:00 Uhr bei „
Humpert-grün erleben“ in Arnsberg-Neheim über die Bühne.





       - Das Organisationsteam des Blumenblues 4.0 - 2017 -

       v.l.n.r. Ulrich Schulte , Rainer Schauerte, Gisbert Schulte





Als Support und musikalischer Gast konnte „Pete Anthony Alderton“ aus Paderborn gewonnen werden. Der Singer u. Songwriter amerikanisch/englischer Abstammung ist in der Blues-Gemeinde seit vielen Jahren bekannt.


Pete wird den Abend eröffnen und die „Blue-Brand Bluesband“ bietet im Anschluß ein abendfüllendes und spannendes Programm mit neuen und ausgewählten Titeln aus der 17 jährigen Bandgeschichte.


Die Band freut sich auf diesen besonderen Abend in diesem besonderen Ambiente.




Für alle Interessierten, die den Blumenblues noch nicht kennen einige Infos zur Veranstaltung:


Nach dem Erfolg in den Vorjahren und vielen Besucherreaktionen entschied sich Veranstalter Gisbert Schulte noch während des Konzerts im Vorjahr für eine Fortsetzung in 2017.

Das Team von „Humpert grün erleben“ engagiert sich wie immer für diesen Abend. Es wird umgeräumt, eine Bühne, Getränke- und Grillstände aufgebaut und die große Pflanzenhalle zur Konzerthalle umgestaltet.


Die gastronomischen Einrichtungen und die Sanitäranlagen befinden sich auf dem Außengelände um in der Halle ein ungestörtes Zuhören zu ermöglichen.


Der Gartenbereich lädt zu einem botanischen Rundgang ein.
Eine perfekte „Location“, die eine ideale Mischung aus Freiluft - und Hallenkonzert bietet.


Schließlich findet der „Blumenblues 4.0“ im Sauerland statt – und da gehört ein möglicher Regenschauer natürlich mit in eine perfekte Vorausplanung.


Das Besondere beim Blumenblues? Menschen unterschiedlicher Generationen lieben den Blues und feiern ein harmonisches Fest in einem außergewöhnlichen Ambiente.

Hier passt einfach alles. 'Keep the Blues alive'